Anerkennung und Missachtung in der Schule – zur Biographiearbeit von Lehramtsstudierenden

Entstehung der Materialien

Autor/innen

  • Wolfgang Vogelsaenger Georg-August-Universität Göttingen

DOI:

https://doi.org/10.11576/dimawe-5730

Schlagworte:

Biographiearbeit von Studierenden, Schreibwerkstatt, gelungene Beziehungsgestaltung, misslungene Beziehungsgestaltung, Seminarkonzeption, Seminarevaluation

Abstract

In diesem Aufsatz wird die Konzeption der inzwischen sieben Seminare zum Thema „Beziehungen professionell gestalten“ für Lehramtsstudierende beschrieben, in denen jeweils eine Schreibwerkstatt mit den Studierenden stattgefunden hat, innerhalb derer die in den beigefügten Online-Supplements abgedruckten Geschichten entstanden sind. Die Aufgabe für die Studierenden in diesen Schreibwerkstätten war, sich in eine gelungene oder misslungene Beziehungssituation während der eigenen Schulzeit zurückzuversetzen und dann diese Szene im Präsens und in der Ich-Form zu beschreiben. Diese Konzeption habe ich von Annedore Prengel übernommen, die diese Schreibwerkstatt in meinem ersten Seminar eingeführt und geleitet hat.

Metriken
Views/Downloads
  • Abstract
    64
  • Beitrag
    25
  • Online-Supplement 1: Gasteditorial der Studierenden Katharina Reichelt
    22
  • Online-Supplement 2: Arbeit mit den Textsammlungen: Didaktische und methodische Tipps
    22
  • Online-Supplement 3: Textsammlung Bewertungen
    33
  • Online-Supplement 4: Textsammlung Macht
    36
  • Online-Supplement 5: Textsammlung "Oft reicht ein Lächeln"
    32
  • Online-Supplement 6: Textsammlung Diskriminierung
    22
  • Online-Supplement 7: Deine Mutter hätte es sich sparen können
    21
  • Online-Supplement 8: Kopfrechnen
    19
  • Online-Supplement 9: Nix
    18
  • Online-Supplement 10: Scheiße
    20
  • Online-Supplement 11: Weniger essen
    17
Weitere Informationen

Veröffentlicht

2022-11-06

Ausgabe

Rubrik

Zum Nacherfinden. Konzepte und Materialien für Unterricht und Lehre